Herzlich willkommen bei Biodanza Koblenz!

Wünschst Du Dir das tiefe Gefühl von Lebendig sein in Deinem Leben?

Hast Du Lust, Deine Lebensfreude und Lebenskraft intensiv zu (er)leben?
Willst Du Deinen Gefühlen den Raum geben, sich kreativ auszudrücken?
Braucht Dein Körper Ruhe, Entspannung und Regeneration?
Spürst Du das Bedürfnis nach echter menschlicher Nähe und Vertrautheit?

Dann bist Du richtig bei Biodanza. Die Bewegung zu rhythmischer Musik und der spielerisch-leichte Kontakt mit anderen Menschen erwecken Deine Vitalität und Deine Kraft. Sanfte Melodien lassen Dich entspannen und verbinden Dich mit Deinem tiefsten Innern. In der Verbindung mit anderen Menschen erfährst Du Anerkennung, Wertschätzung und Geborgenheit. In diesem Feld können die in Dir ruhenden Potentiale wachsen wie Samenkörner in fruchtbarer Erde.

Blog: Pilgerimpressionen

Die Qualität des Weges bestimmt, wie Du das Ziel erreichst.“ (nach Wim Lijupers)

weg1

An einem neblig-frischen Novembermorgen breche ich auf: 5 Tage Rheinsteig – nur mit mir. Meinen Ausgangspunkt habe ich festgelegt – alles andere ist offen. In einem gemütlichen Café stärke ich mich vor der ersten Etappe – ich will es mir gut gehen lassen. Steil und steinig schlängelt sich der Pfad durch die Weinberge.

Weiterlesen

Tagesworkshop Winter: Biodanza & Kreatives Schreiben in Bad Ems

winter_klein

Literatur-Salon Bad Ems (Sonntag, 20.11., 10:00 – 18:00 Uhr)

…mit Chris Blomen-Pfaff (Poesie-Pädagogin) und mir. Wir tanzen und schreiben uns in die winterliche Ruhe. Die Natur zieht sich zurück; Wurzeln, Knollen und Samen schlummern unter der Erde und träumen vom Frühjahr. Die Verbindung mit dem Erdelement lädt uns zu Rückblick und Innenschau ein – aus lebendiger Stille wird neue Kraft geboren.

Weiterlesen

Workshop: Biodanza & Kreatives Schreiben in Emmelshausen

fruechte_klein

VHS Emmelshausen
Samstag, 12.11. (10:00 – 18:15 Uhr) bis Sonntag, 13.11. (11:00 – 15:30 Uhr)

…mit Chris Blomen-Pfaff (Poesie-Pädagogin) und mir. Schreibend und tanzend sammeln wir die Früchte des Jahres ein. Wann waren wir lebendig? Welche Momente haben uns besonders berührt? Wir erinnern unsere Sommergefühle und wecken die Kräfte, die uns über den Winter tragen.

Weiterlesen

2. Tag der Begegnung Mittleres Rheintal

bd-lehrerinnen

mit 4 Biodanza-LehrerInnen (Petra Ladwein und Klaus Moll aus Bonn, Theresia Blass aus Köln, Reinhild Bode aus Koblenz)

Sonntag, den 18.09.2016, 10:00 – 17:00 Uhr.

Ein Tag der Begegnung im Tanz und über den Tanzsaal hinaus.
Der Tanz führt uns wie der Wind aus allen Richtungen zusammen, verwirbelt neue Energien miteinander, lässt Vielfalt und bunte Farben zu. Nicht zuletzt auch in der Pause, bei der wir die mitgebrachten Speisen miteinander teilen. Alle unsere Gruppen sowie Interessierte sind eingeladen. Weiterlesen