Biodanza im eigenen Wohnzimmer 2021

Wie können wir zu Corona-Zeiten unser Gefühl von Lebendigkeit und Lebensfreude bewahren?

Wie können wir auch über räumliche Distanzen hinweg einen Raum schaffen, indem fürsorgendes Miteinander möglich ist?

Meine Erfahrungen im Corona-Jahr haben gezeigt, dass auch der digitale Raum die Möglichkeit bietet, Biodanza zu praktizieren. Die Erlebnisse einiger Teilnehmer*innen und mein eigenes Erleben haben mich daher dazu bewogen, das Jahr 2021 mit Biodanza im eigenen Wohnzimmer zu starten und den Shut-down damit zu überbrücken. Ich möchte damit einen „Raum für Dich“ eröffnen, in dem Du all die Belastungen, die durch die Situation im außen entstehen, loslassen und Dir Zeit für Dich nehmen kannst. Du hast die Möglichkeit, in Deinem eigenen Wohnzimmer in Kontakt mit anderen zu tanzen und Dich auszutauschen.

Wie ist der Ablauf?
Nach einer kurzen Begrüßung werden wir uns – wie in einer „normalen“ Biodanzastunde auch – kurz vorstellen, damit wir wissen, wer dabei ist. Wichtig ist mir, dass ein geschützter Raum entsteht. Die Worte, die wir miteinander teilen, bleiben in diesem Raum. Die Teilnahme erfolgt nach schriftlicher Anmeldung (per Mail). Der link wird nur in diesem Kreis verschickt.

Muss ich vor dem Bildschirm tanzen?
Nein! Du musst nicht vor dem Bildschirm tanzen, sondern kannst es so handhaben, wie es für Dich passend ist. Wenn Du möchtest, kannst Du Deinen Bildschirm zur Seite schieben und irgendwo in Deinem Raum tanzen. Anfangs mag es befremdlich erscheinen, doch Du wirst Dich schnell daran gewöhnen.
Die digitale Welt ist zwar kein Ersatz für Begegnungen in live, doch bietet sie uns Möglichkeiten, die wir für uns nutzen können. Ich persönlich war überrauscht, wie viel Nähe möglich ist, wenn wir uns tatsächlich darauf einlassen.

Welche Technik benötige ich?
Wir benutzen Zoom. Wenn Deine Anmeldung incl. Zahlung eingegangen ist, bekommst Du am Abend vor unserem Treffen einen link zugeschickt, auf den nur klicken musst – dann öffnet sich ein Fenster, über das Du ins Meeting weitergeleitet wirst. Günstig ist es, wenn Du einen PC oder Laptop benutzt, da wir uns dann über den Bildschirm besser sehen können als über ein Handy. Aber es geht auch übers Handy!

Wann wir uns treffen:
14-tägig Freitags, von 19:00 – 21:00 Uhr.
Termine:
1. Halbjahr 2021: 08.01., 22.01., 12.02., 26.02., 12.03., 26.03. (…bis das Tanzen im neuen Raum möglich ist!)

Wo wir uns treffen:
In Deinem Wohnzimmer 🙂

Kosten:  15,00 EUR / Abend.
Anmeldung: per E-Mail oder über das Kontakt-Formular.
Teilnahmebedingungen: Infos hier.