Gruppen

Biodanza ermöglicht persönliches Wachstum in der Begegnung mit Dir und dem anderen. Musik, Bewegung und Kontakt sind der Motor für das Erleben auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

 


Jahresgruppe 2019

Die feste und in der Teilnehmerzahl begrenzte Gruppe bietet die nötige Intimität und den schützenden Rahmen für eine Vertiefung der eigenen Erfahrungen. Eingeladen sind Menschen mit fundierten Vorerfahrungen in Biodanza, die sich auf die Auseinandersetzung mit sich selbst und allen ihren Persönlichkeitsanteile einlassen möchten. Neben der Vivencia werden wir auch mit weiteren erlebnisorientierten Methoden arbeiten. Voraussetzung ist Deine klare Motivation.
Weitere Informationen

Offene Gruppe

Alle zwei Wochen biete ich im Kloster Arenberg (Koblenz) offene Biodanza-Abende an. Interessierte und Newcomer haben die Möglichkeit, Biodanza auf leichte Art und Weise kennenzulernen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, nur die Lust, sich auf eine neue Erfahrung einzulassen. Auch körperliche Einschränkungen sind kein Hinderungsgrund – im Gegenteil: Du lernst, Dich mit Deinem Körper neu anzufreunden und Dich so zu bewegen, dass es Dir gut tut. Rhythmische Musik und tropische Klänge laden dazu ein, Dich von den Anspannungen des Alltags zu befreien und Dich für den Moment zu öffnen. In der Präsenz kannst Du Dich und die Welt wieder mehr wahrnehmen und genießen.
Termine 2019: Offene Gruppe